Blog
Verzell [ ver'zell ], -Substantiv, der, (ursprünlgich kölsch: Verzäll) Umgangssprache = Geschwätz. Dies ist frau lottis Blog hier findet ihr alles, was sich lohnt, erwähnt zu werden. Das, was es Neues gibt, was frau lotti inspiriert und bewegt und Altes, was es wert ist noch einmal recycelt zu werden.

Newsletter

Abonniert unseren kreativen Newsletter

Anmeldung

Schnappschuss meets frau lotti7. März 2015

Lange hat es gedauert, bis ich endlich mal wieder Zeit gefunden habe, euch über frau lottis Welt auf dem laufenden zu halten. Egal wie lange es auch gedauert hat, die heutigen Bilder entschädigen auf jeden Fall dafür. Unsere super weichen Mützen, aus peruanischer Wolle von ‚Wool and the Gang‘, dürfen ab jetzt die Kpöpfchen von den süßen Models von Sarah von Schnappschuss-momente.de schmücken. Hier seht ihr den kleinen Teddy, gerade 6 Tage alt und schon Model. Süßer geht’s nicht!
Seid ihr also auf der Suche, nach einem außergewöhnlichen Fotoshooting für eure Kleinsten -vielleicht im Outfit von frau lotti lässt grüßen-? Dann seid ihr bei Schnappschuss-Momente genau richtig!

Schnappschuss2






Zu Besuch bei…22. August 2014

Unter dem Motto zu Besuch bei … , startet frau lotti ab heute eine neue Blog-Kategorie. Hier findest du einige von frau lottis verkauften Produkte in ihrem neuen Zuhause, mit den neuen Besitzern.

Heute ist eine von frau lottis Wimpelketten Gastdarsteller bei der Smashcake-Party zum 1. Geburtstag vom Haselnussköpfchen. Darum auch von dieser Stelle „Happy Birthday liebstes Haselnussköpfchen“!

PS: Zum Glück sind frau lottis Wimpelketten bei 30 Grad maschinenwaschbar!

Birthday-Till-4 Birthday-Till6 Birthday-Till3 Birthday-Till1 Birthday-till-7 Birthday-Till-5 Birthday-Till-2

 






Zu Tisch bei Fräulein K.2. August 2014

Ein schön gedeckter Tisch, (für mich am liebsten noch mit altem Vintage Geschirr), eine schöne Tasse Tee und leckerer, selbst gebackener Kuchen. Gibt es an einem Samstag Nachmittag etwas, was sich verlockender anhört? Nichts das sich noch verlockender -anhört-, aber etwas, das noch verlockender -aussieht-. Wenn das bezaubernde Fräulein K. zu Tisch bittet.

Bild 2 Bild 3 Bild 1 Bild

Fräulein K. spielt gerne mit ihrer Puppe Anna, die sie, wenn sie nicht gerade beim Kaffeeklatsch sitzt im „Puppapa“ (übersetzt: Puppenwagen) durch die Gegend fährt und schmust gerne mit frau lotti, die für sie „Loddar“ heißt. Außerdem sammelt sie in ihrer Freizeit gerne Unkraut und Dreck. Und das allerbeste am entzückenden Fräulein K. ist, sie liebt einen gepflegten Kaffeeklatsch genauso sehr wie ich.